Verpackungsmaterial für Ihre Packsize®-Maschine

Passend für Ihr Packsize®-Produkt bieten wir auch Verpackungsmaterial in Form von Klebstoff und -band, Etiketten und Schutzverpackungen an.

  • Klebstoff: Die von einer Packsize®-Maschine individuell erstellten und exakt bemessenen flachen Kartonagen haben eine Klebelasche. Je nach Kartondesign gibt es hier verschiedene Typen. Die Sicherung der Klebelasche ist ein essenzieller Teil der Kartonherstellung und wird typischerweise mit einem Schmelzkleber durchgeführt. Der direkt auf die Kartonlaschen aufgetragene Schmelzkleber sorgt für eine starke, feste Verbindung, die hilft sicherzustellen, dass der Karton intakt und stabil bleibt.
  • Band: Im nächsten Schritt des Verpackungsprozesses wird der Karton für die Versendung abgedichtet. Als Verpackungsmaterial werden dafür zwei verschiedene Arten von Band verwendet (Acryl und wasseraktiviert).
  • Etiketten: Der Postversand an Kunden verlangt in der Regel das Aufkleben von Etiketten auf die Kartons oder Versandtaschen. Häufig verlangen Kunden, dass auf ihre Kartons Etiketten aufgeklebt werden. Diese Etiketten können für LPN-Kennzeichnungen, Versandinformationen oder Abmessungsdaten genutzt werden. Wir bieten unseren Kunden Thermodirekt-Etiketten in unterschiedlichen Größen an. Thermodirektdruck hat den Vorteil, dass keine Zusatzkosten für Folie anfallen und die meisten Etikettendrucker den Direktdruck unterstützen.

Ganz ohne Verpackungsmaterial geht’s nicht – aber so gut wie.

     

Let us customize your packaging solution.